Couple Party Outfit x Kapten & Son

Ich hasse es, wenn der Alltag einfach nur noch stressig ist, man zu nichts kommt und mit allem hinterherhängt. Ich meine, ich wollte diesen Post schon vor einer Woche schreiben.. Ich mach drei Kreuze, wenn in 10 Tagen endlich Notenschluss ist und ich wieder ein Leben habe! 😀 Keine Zeit mehr für Dinge zu haben, die einem wirklich wichtig sind, ist ätzend. Wisst ihr wie lange ich keinen Sport mehr gemacht habe? Nein? – Ich auch nicht. Also war ich heute früh joggen, vor dem Frühstück. Normalerweise zerdenke ich ich immer alles und suche mir teilweise Ausreden raus um mich vor Dingen, wie Joggen, die mir eher weniger Spaß machen, zu drücken. Aber in letzter Zeit hat Schule soviel Platz in meinem Leben weggenommen und Schlaf wurde wichtiger. Ich bin irgendwie schon stolz auf mich, weil ich Joggen war. Es ist zwar irgendwie nur eine Kleinigkeit, aber diesmal habe ich einfach mal gemacht, ohne zuviel zu denken. Aber nun bin ich motivierter, weil ich weiß, dass ich in zweieinhalb Wochen 6 Wochen Zeit für mich habe. 🙂

DSC_0038.JPG

Und diese Zeit möchte ich unbedingt mit meinem Liebsten verbringen! 🙂 Geplant haben wir rein gar nichts, ist halt so, wenn keiner Geld hat, haha. Aber irgendwas wird sich schon finden. 🙂 Letzte Woche waren wir zusammen auf seiner Abi-Aftershow Party und hatten das an. Der Abend war schön und mehr hab ich dazu auch nicht zu sagen, weil nichts erzählenswertes passiert ist. 😀 Vor einigen Wochen kamen auch diese Uhren von Kapten & Son an, über die ich mich riesig gefreut habe! Besonders dankbar bin ich dafür, dass ich auch eine für meinen Freund aussuchen durfte, der sich riesig gefreut hat. Ich liebe es, ihn glücklich zu machen und ihm Dinge zu schenken. 🙂

DSC_0062

Ich liebe die Uhren, sie sind wirklich wunderschön! Der kleine Anker auf dem Ziffernblatt ist so niedlich. Das Design ist toll, nicht zuviel und nicht zu wenig. Also damit meine ich, dass sie zu vielen Outfits passen, weil sie einfach gehalten sind, weil sie so flach sind und das Gehäuse nicht so riesig und auffällig ist. Was auch praktisch ist: Man kann die Uhr nach Belieben zusammenstellen und die Armbänder immer wieder wechseln, man braucht also nur das Gehäuse. 🙂 Ich mag es, dass Ben dieselbe Uhr besitzt, wie ich. Ich mag es, auch auf diese Weise mit ihm verbunden zu sein. 🙂 Er hat übrigens beim Ziffernblatt die Größe „Campus“ (40 mm) und ich „Campina“ (36 mm).  Also schaut sie euch mal an, wenn ihr nach einer neuen Uhr sucht. 🙂

xx Alina

Alle Outfitinfos findet ihr hier:

Kleid: rosegal.com

Schuhe: justfab.de

Uhren: Ben’s Meine

DSC_0131.JPGDSC_0128.JPGDSC_0119.JPGDSC_0072.JPG

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s