Saturday night talk + last day’s outfit

Hallo ihr Lieben! 🙂

Nachdem ich mich nun stundenlang mit den Leiden des jungen Werthers und seinen Problemchen beschäftigt habe, konnte ich mich nochmal aufraffen um einen Blogpost zu schreiben. Kennt ihr das? Ihr habt Ferien, aber habt trotzdem das Gefühl, dass es keine schulfreie Phase ist, da man massig Hausaufgaben bekommt? Ich hasse es, wozu sind den Ferien da? Wie können anderthalb Wochen Ferien so schnell vorbei sein? So viele Fragen, natürlich kennt ihr das. Und dann erzählt mir Ben andauernd, dass er nur noch nächste Woche zur Schule geht und dann nur noch seine Prüfungen dran sind und er dann monatelang frei hat.. Und ich mache mein Abitur erst in einem Jahr. Ich hasse ihn schon ein wenig und glaube, er weiß das auch. Das ist nun mein persönlicher Jammer-Blog. 😀 Aber ich mag es, zu schreiben, was mir durch den Kopf geht und mich momentan beschäftigt. 😀 Ich würde lieber in ein paar Tagen mein Abitur machen als noch ein Jahr da zu bleiben. 😦

Nachdem mein vorletzter Ferientag nur so vor Produktivität gestrotzt hat – Spaß, hab 10 Folgen Pretty Little Liars auf Netflix mit Ben geschaut – bin ich abends nochmal so richtig produktiv geworden und habe gelernt. Auf morgen freue ich mich schon, auf morgens zwar nicht, weil ich noch einen Vortrag fertig machen muss und lernen muss, aber auf danach. Mein Tag wird zwar langweilig, wenn ich das nun so aufzähle, was ich machen werde, aber es ist besser als nichts zu tun. Nichts tun kann ich irgendwie nicht. Also mache ich morgen Sport und jogge mit Ben und pflanze Blumen ins Beet, wie jedes Jahr, worum sich dann Mama spätestens ab Sommer kümmern darf, weil ich keine Lust mehr habe. Ich fange so oft Dinge an und höre dann einfach auf. Egal, ich will euch noch kurz mein Outfit vom gestrigen Shooting mit Ben zeigen.

DSC_0725.JPGDSC_0866.JPG

Ich liebe es, wie sich im ersten Bild der Sonnenuntergang im Wasser spiegelt. Auf dem Bild seht ihr meine noch relativ neue Jacke aus dem C&A. Ich habe sie erst 2 Wochen. Eigentlich gehe ich nie in den Laden, ich weiß nicht wieso, ist einfach nicht so meins und ich bin auch eigentlich nur Mama in den Laden hinterher gerannt, weil ich irgendwas fragen wollte. Und dann sah ich diese Jacke und meine Vorliebe für diese Veloursleder-Optik entstand. Ich habe mir im Hollister auch noch so einen Rock gekauft. So eine Jacke habe ich vorher schon mal mit Fransen gesehen, was noch perfekter aussah, aber wofür ich keine 100€ ausgeben wollte. Ich liebe dieses Material. Dazu kombiniert habe ich ein durchsichtiges Top aus dem Hollister und darunter ein schwarzes Bralette, was ich in Prag im Topshop gekauft habe. Der Prag Post kommt natürlich auch noch, ist nur so aufwendig! 😦  Ich war schon so ewig auf der Suche nach einem schwarzen Bralette, aber habe irgendwie in keinem Shop ein richtiges gefunden. Das Meiste sah mir dann zu sehr nach Unterwäsche aus und sollte meiner Meinung nach nicht so direkt für die Öffentlichkeit sichtbar sein, aber meins ist perfekt, man sieht nichts durch. 🙂 Ebenfalls auf dem Bild sehen, könnt ihr meine neuen Schuhe, die ich im Zara gekauft habe. Ich liebe sie, aber 2 von 3 Freunden fanden sie hässlich. Der eine Freund, der da zu mir gestanden hat, war natürlich mein Freund, haha. Entweder man liebt sie oder hasst sie. 😀

Jacke: c-and-a.com

Oberteil: hollisterco.com

Bralette: topshop.com

Hose: hm.com

Schuhe: zara.com

Viel Spaß beim Inspirieren Lassen! 🙂

xx Alina

DSC_0828.JPGDSC_0824.JPGDSC_0725.JPGDSC_0755.JPGDSC_0758.JPGDSC_0776.JPGDSC_0778.JPGDSC_0850.JPGDSC_0714.JPGDSC_0800.JPGDSC_0818.JPGDSC_0808.JPG

 

Advertisements

7 Kommentare zu „Saturday night talk + last day’s outfit

  1. Ein Jammerblog haha 😀 Wenn einmal anfangen zu jammern… pppuh dann wäre ich niemals fertig. Ich mag gar nicht mehr schon an die nächsten Prüfungen in Juli denken in der Uni.. da würde ich echt lieber Hausaufgaben machen oder nocheinmal Abitur schreiben 😀
    Das Outfit gefällt mir sehr gut und die Schuhe sind der Hammer! Mein Freund würde sie zu 100% schrecklich finden 🙂
    Liebe Grüße
    Tanja
    http://fleurrly.com

    Gefällt 1 Person

  2. Du hast einen wirklich sehr süßen Look kreiert! Ich bin sehr neidisch auf dein Haar, es scheint so perfekt und gesund ❤
    Ich habe mit der Schule diesmal Glück gehabt und schreibe erst in 2 Wochen die erste Arbeit 🙂

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Schule,
    Nadine :*
    travellingwithnikon

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s